SPEZIALIST/IN REGULIERUNGSBERICHTSWESEN

Datum:  Mar 22, 2019
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Controlling/Rechnungswesen


Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz der Österreichischen Post zählt zu den größten Privatkundennetzen des Landes und bietet seinen Kunden in ganz Österreich hochwertige Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie. Die Österreichische Post ist zudem durch Tochterunternehmen auch in elf europäischen Ländern in den Bereichen Paket & Logistik tätig.
 

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
in unserer modernen Unternehmenszentrale am Rochusplatz 1030 Wien
diverse Benefits & Mehrleistungen
attraktive Urlaubsangebote
vielfältige Schulungsmöglichkeiten
Vergünstigungen beim Einkaufen
Beteiligung am Unternehmenserfolg
modernste Arbeitsplatzausstattung und ein Bürokonzept, das keine Wünsche offenlässt
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 52.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in inklusive Zielvereinbarung).

 

Das bewirken Sie

 

  • Selbstständige Durchführung der jährlichen Überprüfung des Kostenrechnungssystems durch die Regulierungsbehörde inkl. Vorbereitung und Durchführung der behördlichen Einschautermine.
  • Jährliche Erstellung Prozess- und Produktkalkulation sowie Dienstaufteilung
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von behördlichen Prüfungen
  • Koordination des gesamten Prüfungsprozesses der Kostenrechnungsüberprüfung und AGB-Änderungen mit der Behörde sowie Koordination der Schnittstellen innerhalb des Unternehmens
  • Entwicklung, Aufbau und Kalkulation komplexer Financial Models zur Simulation von Business Cases und deren Auswirkungen
  • Durchgängige Qualitätssicherung aller Unterlagen sowie laufende Weiterentwicklung und Optimierung
  • Anfragen/Austausch mit internationalen Postanbietern
  • Externe Kommunikation (Quartalsweise Datenlieferung an Statistik Institute)
  • Unterstützung Deckungsbeitragsrechnung Post AG (Backup-Funktion)

 

 

Das bringen Sie mit

 

  • Betriebswirtschaftliches Studium Uni/FH oder vergleichbare betriebswirtschaftliche Ausbildung (zB HAK Abschluss)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Konzerncontrolling
  • Ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte IT Affinität: Excel und Power Point, Access, SAP CO/BW
  • Strategisches & ganzheitliches Denken mit höchster Genauigkeit & Qualitätsanspruch
  • Flexibilität und hohe Anpassungsfähigkeit
  • Analysen/Interpretation der Daten und Ableitung von Aussagen
  • Fähigkeit zur Simulation neuer, komplexer Strukturen in Financial Models
  • Hohe Einsatzbereitschaft (Peek Phasen und Arbeiten unter Zeitdruck)
  • Know How in Qualitätssicherung & Compliance sowie generelles Prozessverständnis
  • Kommunikationsbereitschaft (enge Zusammenarbeit mit Kunden zB Fachbereich) und Ausdrucksfähigkeit
  • Resilienz, Konfliktfähigkeit & Ambiguitätstoleranz
  • Anpassungsfähigkeit sowie analytisches Denken
  • Kompetenz zur Analysen/Interpretation der Daten und Ableitung von Aussagen

 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG


Jobsegment: Bank, Banking, SAP, ERP, Finance, Technology

Ähnliche Stellen suchen: