Quality Engineer (w/m/d) Scanpoint GmbH

Datum:  01.05.2022
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Informationstechnologie


Bei der Österreichische Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 

Das sind wir

 

Die Scanpoint GmbH optimiert als technologieunabhängiger Lösungsanbieter, mittels Automatisierung und künstlicher Intelligenz, Qualität und Kosten in dokumentenbasierten Prozessen ihrer Kunden. Durch gezieltes Dokumentenrouting werden Durchlaufzeiten bei physischem und digitalem Posteingang verkürzt und Prozesse durch Datenanreicherung beschleunigt. Zu den zahlreichen Kunden aus neun europäischen Ländern zählen namhafte Unternehmen wie Nespresso, UNIQA, Magenta und BMW.

 

Das bieten wir

 

ein offenes, soziales und kreatives Arbeitsumfeld
den Spirit eines Startups mit der Sicherheit eines Konzerns
die Möglichkeit, KI hautnah mitzuerleben
vergünstigte Urlaubsangebote
betriebliche Gesundheitsförderung
gratis Mitarbeiterkonto
Beschäftigungsausmaß auf Vollzeitbasis
Dienstort ist der Unternehmensstandort 1220 Wien in der Erzherzog-Karl-Straße 131-133
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch EUR 49.700,- Bruttojahresgehalt all-in, variable Komponente möglich

 

Das bewirken Sie

 

  • Softwaretest- und Inbetriebnahme: Sie legen sehr großen Wert auf sauberen Code und übernehmen im Team die Verantwortung dafür, dass im gesamten Entwicklungsteam der Scanpoint automatisierte Software-Tests zum Einsatz kommen werden und nach dem Clean-Code-Prinzip programmiert wird.
  • Prüfung gemeinsam mit dem Product Owner, der Anforderungen im Backlog auf ihre Vollständigkeit und vor allem die Akzeptanzkriterien auf ihre Testbarkeit
  • Aktive Mitarbeit bei der Konzeption von Softwarearchitektur mit und sie beteiligen sich an der Verbesserung des Softwareentwicklungsprozess
  • Dokumentation der Lösungen, damit die Kollegen*innen und Kunden*innen diese Lösungen bestmöglich einsetzen können
  • Mitverantwortlich für Neu- und Weiterentwicklungen in einem agilen Software-Entwicklungsteam, welches Software-Lösungen mithilfe des Microsoft .Net Technologie Stack umsetzt
  • Unterstützung des Service Desk beim Lösen von Problemen

 

Das bringen Sie mit 

 

  • Freude an der Softwareentwicklung sowie an der Beschäftigung mit neuen Technologien
  • Umfangreiche Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsmethoden (Scrum, Kanban)
  • Praxis im Software Engineering, Software Testing und automatisierten Software Testing
  • Solide  .NET/C# .NET Core und .NET Framework-Kenntnisse
  • Erfahrung in Anforderungsmanagementtool (z.B. Jira, DevOps) sowie Webservices (SOAP/REST/Swagger)
  • Erfahrung in Enterprise Wiki (zb. Confluence) sowie Online Collaborationstools (zb. MS Teams)
  • Praxis mit AI/Neuronalen Netzen/Machine Learning und Document Capturing (OCR, Bildbearbeitung und -konvertierung, digitale Signatur u.a.) vorteilhaft
  • Ausgeprägte Problemlösungskompetenz, Stressresistenz und Selbstmanagement
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein und schnelle Auffassungsgabe
  • Eigenständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Korrespondenzfähige Deutsch- und Englischkenntnisse
     

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf deine Bewerbung!
Bis bald, dein Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.


Jobsegment: Neurology, Quality Engineer, Engineer, Banking, Healthcare, Engineering, Quality, Finance